Studium Australien - Bildungseinrichtungen

Universitäten

Australien besitzt insgesamt 40 Universitäten, wobei bis auf 3 Universitäten alle anderen staatlich geführt werden. Während gut die Hälfte der Universitäten in den Metropolen zu finden sind, gibt es auch Universitäten, welche regional gelegen sind.

An den wenigen privaten Universitäten wird man aufgrund kleiner Klassen sehr individuell betreut und kennt den Dozenten persönlich.

TAFE (Technical and Further Education)

Bei den TAFEs, welche im ganzen Land zu finden sind, handelt es sich um staatlich geführte Berufsschulen. Während sich die TAFEs weiterstgehend auf Berufsausbildungen konzentrieren, bieten einige TAFEs ausgewählte Bachelor Degrees an. Wer ein solches Bachelor Degree am TAFE belegt bekommt oftmals nicht nur einen preisgünstigeren Abschluss sondern oftmals auch eine mehr praktisch orientierte Ausbildung und eine umfassende Betreuung während des Studiums, aufgrund der kleinen Klassen.

Private Colleges

Australien hat unzählige private Colleges, welche sich meist auf bestimmte Fachgebiete spezialisiert haben (z.B. Business, Hospitality, oder Design). Innerhalb des Fachbereiches werden oftmals Berufsausbildungen, Bachelor Degrees als auch Master Degrees angeboten.

Je nach Schule liegen die Preise teilweise unter den Studiengebühren an Universitäten und in seltenen Fällen sogar unter denen am TAFE. Durch die fachbezogene Spezialisierung eines Colleges und kleine Klassen bekommt man hier in der Regel eine gezielte und umfassende Ausbildung mit höherem Abschluss.

Auslandssemester sind in der Regel an allen Universitäten üblich, sowie an den meisten Colleges.

Am TAFE muss dies speziell angefragt werden.