Berufsausbildungen Australien - Zulassungsvoraussetzungen

Jeder, der eine Berufsausbildung in Australien belegen will, musst

  • akademischen Zulassungsvoraussetzungen und

  • Englischvoraussetzungen

erfüllen.

Für manche Kurse kommen zusätzliche Anforderungen hinzu.

Wenn wir wissen, an welchem Institut du dich für welche Kurse bewerben willst, teilen wir dir individuell mit, welche Voraussetzungen du erfüllen musst.

Akademische Voraussetzung

Die Zulassungsvoraussetzungen variieren je nach Kurs und auch Institut. Einige Institute lassen Schüler mit einem 10. Klasse Abschluss zu, andere Institute erwarten mindestens einen 11. Klasse oder sogar einen 12. Klasse Abschluss.

Sollte ein 12. Klasse Abschluss für die Zulassung gefordert sein, muss dies nicht zwangsläufig ein Abitur, Matura oder gleichwertiges sein, sondern kann auch durch ein Fachabitur, oder eine Mittlere Reife + Berufsausbildung nachgewiesen werden.

​Schüler, welche mindestens 25 Jahre alt, sind erhalten meist gesonderte Zulassungen.

Englisch Voraussetzung

Um eine Berufsausbildung in Australien belegen zu können, müssen deine Englischkenntnisse gut genug sein, damit du dem Unterricht folgen kannst. Daher musst du ausreichende Englischkenntnisse nachweisen.

Ehe du dich an einer australischen Berufsschule oder College einschreiben kannst, musst du einen offiziellen Englischtest mit einer Mindestpunktzahl ablegen. Zu den gängigen Sprachtests gehören z.B. der TOEFL Test oder der IELTS Academic Test.

 

Manche Institute bieten auch hausinternen Englisch-Tests an, welche man zu Hause oder am Institut ablegen kann und die in der Regel kostenlos sind.

 

Da die Zulassungsvoraussetzungen pro Kurs und Schule variieren können, teilen wir dir die genauen Anforderungen individuell mit, wenn wir wissen, welche Berufsausbildung du in Australien belegen willst.

 

Sollten deine Englischkenntnisse nicht ausreichen, kannst du im Vorfeld

  • einen Englischkurs im Heimatland besuchen,

  • einen Online Sprachkurs belegen, oder

  • einen Sprachkurs in Australien besuchen,

um auf den erforderlichen Englischlevel für die Zulassung zur Ausbildung zu gelangen.

Ein Sprachkurs in Australien kann zusammen mit der Ausbildung gebucht werden.

Spezielle Zulassungsvoraussetzungen

Manche Kurse, insbesondere im kreativen Bereich, haben zusätzliche Zulassungsvoraussetzungen. Hierbei muss man nachweisen, dass man eine „kreative Ader“ hat und den Ansprüchen an den Kurs gewachsen ist.

Wer z.B. Graphik Design studieren will, muss damit rechnen, ein Portfolio einreichen zu  müssen, also eine Mappe mit einer Auswahl von 5-15 selbsterstellten Werken. Teilweise gibt es hierzu ganz spezielle Bestimmungen, was genau eingereicht werden soll. Bitte erkundige dich rechtzeitig bei uns, was genau gefordert wird.

 

Im Bereich Tanz / Musik kann gefordert werden, dass du ein Video mit einer Darstellung deiner bisheriger „künstlerischen Fähigkeiten“ einreichen musst, oder den Nachweis erbringen musst, dass und wie gut du ein Instrument spielen kann.

 

Nur selten wird ein persönliches Gespräch, oder eine Audition vor Ort gefordert. Persönliche Gespräche können mittlerweile oftmals über Online Medien wie Skype oder andere Online Computerprogramme abgelegt werden.

 

In seltenen Fällen werden relevante Arbeitserfahrungen verlangt. Dies ist in der Regel der Fall, wenn man direkt in einen höheren Kurs einsteigen will, wie beispielsweise ein Advanced Diploma.

Berufsausbildungen erfordern einen IELTS Academic Test Ergebnis von mindestens 5.5, wobei keines der Teiltestgebiete unter 5.0 liegen darf.

Manche Kurse erfordern höhere Englischkenntnisse.