Kostenübersicht - Unterkunft

UNTERKUNFT

​Unterkünfte in Australien sind teuer.

Kaum ein Student kann es sich leisten, ein eigenes Apartment zu mieten. In den meisten Fällen können folgende Unterkünfte in Frage:

  • Studentenwohnheim

  • Studenten WG oder allgemeine WG

  • Homestay

  • Hostel

Weitere Informationen zu Studnetenunterkünften in Australien findest du unter folgendem Link:

Hostel:

Viele Backpackers wohnen in Jugendherbergen und teilen sich einen Schlafsaal mit Gleichgesinnten. Die Unterkunft kann man ab ca. 20 A$ pro Nacht bekommen, teilweise auch etwas günstiger.

Selten werden auch Einzelzimmer angeboten, welche dann ca. 60 A$ pro Nacht kosten.

Unsere Backpacker haben davon berichtet, dass es möglich ist, im eigenen Auto vor dem Hostel zu schlafen und für eine geringe Gebühr die sanitären Anlagen und Kücke des Hostels zu nutzen.  

Homestay:

Ein eigenes Zimmer im Haus einer australischen Familie nennt sich "Homestay". Dies kann Vollpension, Halbpension, nur Frühstück oder keine Mahlzeiten beinhalten. 

Die Unterkunft kostet in Abhängigkeit der Stadt und welche Malzeiten enthalten sind zwischen 210-310 A$ pro Woche. In der Regel wird Bettwäsche und Handtücher gestellt.

Wenn du dir ein Zimmer mit jemand anderen teilst, "Twin Share", wird es leicht billiger (ca. 20-30 A$ pro Woche weniger).

Studentenwohnheim / Studenten Apartments:

Die Kosten für ein Studentenwohnheim bzw. ein Zimmer in einem Studenten Apartment liegen in der Regel höher als die Kosten eines Homestays und du solltest mit 250-500 A$ pro Woche an Kosten rechnen, wobei keine Verpflegung in diesen Kosten enthalten ist. Oftmals muss bei Einzug eigene Bettwäsche, Handtücher und Kochutensilien mitgebracht werden, bis hin zum eigenen Toilettenpaper.

Auch hier kann mein einen "Twin Share“ buchen, d.h. 2 Betten in einem Zimmer, was etwas preisgünstiger ist.

Wohngemeinschaft:

Wenn du eine längerfristige Unterkunft ab einem halben Jahr suchst, ist in der Regel ein Zimmer in einer WG zu empfehlen. Die Kosten liegen hier je nach Stadt, Lage der Unterkunft, Größe des Zimmers, und ob noch weiteres enthalten bei 150 – 400 A$ pro Woche.

Gegebenfalls benötigst du zu Beginn noch zusätzliches Geld wenn das Zimmer unmöbliert ist, wobei 90% der Zimmer mindestens einen Einbauschrank, Lampe und Vorhänge haben, so dass du dir noch ein Bett, Schreibtisch und Stuhl kaufen musst. Ebenso solltest du Bettwäsche, und Handtücher mitbringen, und musst ggf. sogar Bettdecke und Kopfkissen selbst kaufen.

Apartment / Reihenhaus / Haus:

Aufgrund der hohen Preise hat kaum ein Student ein eigenes Apartment.

Wenn du mit deiner Familie kommst, sieht dies meist anders aus und du musst etwas eigenes mieten. Die Kosten liegen hier bei 250 – 800 A$ pro Woche, je nach Stadt, Lage der Unterkunft, Größe des Hauses, Anzahl der Zimmer und vieles mehr. Bitte denke daran, dass weitere Kosten für Strom, Internet, ggf. Wasser, etc. dazu kommen.

Oftmals sind diese Apartments unmöbliert und man muss alles selbst mitbringen (Einbauküche, Einbauschränke, Lampen sind vorhanden) .