Englischkurse Australien - Kursauswahl

Kurzbeschreibung:

Der „EAP“ ist speziell für Studenten, welche später eine Ausbildung oder Studium in englischer Sprache anstreben und den geforderten Englischlevel aktuell nicht erreicht haben. Der Kurs bereitet den Teilnehmer speziell auf eine weitere Ausbildung vor und übt gezielt die 4 wesentlichen Sprachgebiete: Sprechen, Lesen, Schreiben und Verstehen, sowie vermittelt gezielt Grammatik. Oftmals können Sprachschüler, welche mindestens 10 Wochen Kurs belegen und im Abschlusstest den geforderten Level erreichen, direkt ohne weiteren Test in das Studium einsteigen.

 

Inhalt:

Im Kurs geht es insbesondere um

  • den Ausbau der Sprachkenntnisse

  • die Erstellung und den Aufbau von Ausarbeitungen, Aufsätze, längere Hausarbeiten, und Abhandlungen zur Verbesserung von Schreibfähigkeiten in englischer Sprache, 

  • eigenständige Quellenrecherche für schriftliche Arbeiten,

  • Leseübungen, um den Hauptinhalt von Texten zu verstehen, und die Lesegeschwindigkeit zu erhöhen,

  • Textanalyse und Strategien für Mitschriften während den Vorlesungen, um gezielt und effizient Notizen machen zu können

  • Vorbereitung auf Präsentationen und Gruppendiskussionen, sowie um Debatten führen zu können

  • verstehendes Zuhören von Vorlesungen.

 

Institute, welche sich auf EAP Kurse spezialisiert haben, bieten meist mehrere EAP Levels an (z.B. 2-3 Levels), welche auf die unterschiedlichen Zulassungsvoraussetzungen angepasst sind.

 

Tests:

Während des Kurses wird der Lernfortschritt in regelmäßigen Abschnitten über interne Tests geprüft. Insbesondere bei EAP Kursen an Universitäts-eigenen Colleges kann es eine Abschlussprüfung geben, in welcher man eine Mindestpunktzahl erreichen muss, um dann im Studium weiter studieren zu können. Es wird ein Abschlusszertifikat ausgestellt, welches je nach Schule für di Zulassung an ausgewählten Colleges genutzt werden kann. 

 

Starttermin:

Die meisten EAP Kurse haben einen festen Starttermin sowie eine feste Studiendauer (z.B. 10 Wochen). Die Starttermine sind in der Regel so gelegt, dass man direkt im Anschluss an den Kurs am gewünschten Institut in einer Ausbildung oder einem Studium weiter studieren kann.

Es gibt einige Institute, welche flexibel im Starttermin sind.

 

Kursdauer:

Die Regelstudienzeit beträgt meist 5 oder 10 Wochen, wobei der Kurs nur Vollzeit mit 20-25 Stunden pro Woche angeboten wird. Bei Schulen, welche mehrere EAP Levels anbieten, können 5-40 Wochen EAP Kurs belegt werden

 

Zulassungsvoraussetzungen:

Teilnehmer für den EAP Kurs müssen im Vorfeld mittlere bis gute Sprachkenntnisse vorweisen. Eine Richtlinie für die Zulassung ist oftmals ein IELTS Level von 4.5. bis 5.5. Um sich in den Kurs einschreiben zu können, muss in der Regel ein hausinterner Englischtest zum Zeitpunkt der Bewerbung im Heimatland gemacht werden; am ersten Schultag erfolgt ein weiterer Test um den Englischlevel zu bestätigen. Sollten die Englischkenntnisse nicht ausreichen, kann der Teilnehmer nur in einem „General English“ oder „IELTS Preparation“ Kurs beginnen, bis sich der Englischlevel verbessert hat. 

Manche Universitäten erwarten für die Zulassung einen offiziellen Sprachnachweis (z.B. IELTS Academic Test), insbesondere wenn der Student im Anschluss an der Universität weiter studieren will.

Akademisches Englisch / „English for Academic Purposes (EAP)"

Interessierst du dich für diesen Sprachkurs?

Dann lass dich noch heute individuell und unverbindlich von uns beraten: